Datenschutzerklärung

Wir sind Queen T, Inh. M. Wohlgemuth und betreiben die Webseite www.queen-t.ch. Du findest mehr Informationen zu uns im Abschnitt Über uns bzw. in unserem Impressum.

Da Queen T ein internetbasiertes Geschäft ist, liegt uns viel daran, unsere Webseite ständig zu verbessern. Wir erheben deshalb im Rahmen der Schweizer Datenschutzgesetzgebung Daten, die uns dies ermöglichen.

Im Folgenden zeigen wir dir auf, welche Daten wir erheben, in welcher Form wir das tun, wie wir sie verarbeiten und was du machen kannst, um deine Daten zu bearbeiten bzw. zu löschen. Hier eine Übersicht über unsere Datenschutzerklärung:

Welche Daten wir erheben und wie wir sie sammeln
– Persönliche Kundendaten
– Analysedienste
– Cookies
– Bewertungen
– Eingebettete Inhalte von Websites

Wie lange wir deine Daten speichern

Extern verarbeitete Daten
– Zahlungsdaten
– Bewertungen
– Google Analytics

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Welche Daten wir erheben und wie wir sie sammeln

Persönliche Kundendaten

Deine persönlichen Kundendaten, die du uns im Rahmen des Bestellvorganges und deines Kundenkontos übermittelst, behandeln wir im Einklang mit der Schweizer Datenschutzgesetzgebung. Wir verwenden und bearbeiten sie nur für Zwecke der Kundenbeziehung mit Queen T. Persönliche Daten geben wir nicht an Dritte weiter.

Analysedienste

Zur Analyse des Nutzerverhaltens verwenden wir auf www.queen-t.ch Google Analytics, das uns anonymisierte Informationen über das allgemeine Besucherverhalten ermöglicht. Deine IP-Adresse wird dabei stets anonymisiert, wodurch uns auch nur noch eine grobe Geolokalisierung möglich ist. Wir können dadurch deine Aktivität auf unserer Seite nicht mit dir als Person verbinden.

Zusätzlich zu Google Analytics verwenden wir auch WooCommerce Statistics. Dadurch erhalten wir Statistiken über unsere Verkäufe, Konvertierungsraten, Rückerstattungen, usw. Diese Daten werden können

Cookies

Wir verwenden auf ww.queen-t.ch folgende Cookies:

  • Google Analytics Cookies: Um allgemeines Userverhalten aufzuzeichnen (s. Abschnitt “Analysedienste”)
  • WooCommerce Cookies: Mit diesem Cookie zeichnet WooCommerce das Nuter*innenverhalten und ihre Einkäufe im Warenkorb auf (s. Abschnitt “Analysedienste”)
  • WordPress Cookies: WordPress nutzt diese Cookies, um angemeldete Nutzer*innen zu verifizieren
  • MailChimp Cookies: Um festzustellen, ob und von welchem Newsletter du auf unsere Seite gekommen bist.

Wenn du einen Kommentar oder eine Bewertung auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar oder eine Bewertung schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Wenn du dich in deinem Konto anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Bewertungen

Wenn du als Besucher*in Bewertungen auf der Website schreibst, sammeln wir die Daten, die im Bewerten-Formular angezeigt werden, ausserdem deine IP-Adresse und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier. Nachdem deine Bewertung freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Youtube-Videos). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Wie lange wir deine Daten speichern

Wenn du eine Bewertung schreibst, wird dieser Beitrag inklusive Metadaten solange gespeichert, bis du uns mitteilst, dass wir ihn löschen sollen. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Durch Google Analytics generierte Daten werden 14 Monate gespeichert.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Extern verarbeitete Daten

Zahlungsdaten

Wir speichern keine Zahlungsdaten. Wir erhalten lediglich eine Meldung bei erfolgter Zahlung. Die bei der Bezahlung an Dritte übermittelten Daten (bei den Optionen PayPal, SOFORT und Kreditkarte per Stripe) können wir nicht einsehen. Die Verarbeitung der eingegebenen Daten liegt in der Verantwortung dieser Drittanbieter.

Bewertungen

Besucher-Bewertungen könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

Google Analytics

Die durch das Cookie von Google Analytics erzeugten Informationen über deine Benutzung unserer Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Da wir die IP-Anonymisierung auf dieser Website aktiviert haben, wird deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder Bewertungen geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Um die Löschung deiner Daten zu beantragen, schreib uns ein Email oder fülle das Kontaktformular aus. Wir werden uns dann schnellstmöglich mit dir in Verbindung setzen.

Stand: 11.9.2018